Selbsthilfe mit Köpfchen e.V., Postfach 19 04 40, 79062 Freiburg, Tel.: 07665 – 94 22 127 Silvana (abends), ed.ve1511448721kms@t1511448721sop1511448721

Mit unseren Reflexbällen hatten wir nicht nur Spaß, wir konnten auch tatsächlich die Reflexe trainieren. Der Werfer zielte kurz vor die Linie und der Torwart musste den Ball parieren.
Oftmals sprang der Ball unkontrolliert ab und der Torwart hatte Mühe den Ball abzuwehren.
Doch genauso oft reagierte der Ball, wie man es vermutete. Von daher wäre es wünschenswert, er würde die Flugbahn nach dem Aufprall noch abrupter ändern.
Insgesamt halten wir den Ball für eine Bereicherung im Torwarttraining, da man als Torwart immer auf der Hut sein muss.
Ein witzige Variante war die zwei Bälle zum warmspielen als „normalen“ Ball zu nutzen. So kamen nicht nur die Torhüter vor ungeahnte Schwierigkeiten, sondern auch die Feldspieler hatten mit den Unwegsamkeiten der zwei Bälle zu kämpfen.
Insgesamt können wir die zwei Bälle empfehlen. Über die Haltbarkeit können wir nach ca. zwei Monaten Training noch nicht viel sagen. Noch halten sie gut und die Nähte sehen solide verarbeitet aus.