Selbsthilfe mit Köpfchen e.V., Postfach 19 04 40, 79062 Freiburg, Tel.: 07665 – 94 22 127 Silvana (abends), ed.ve1501239035kms@t1501239035sop1501239035
News: SmKeV ist Landesmeister von Baden-Württemberg und ist für die deutsche Meisterschaft in Duisburg qualifiziert. Näheres später.

Rakete Freiburg 2013

Vorrunde:

Rakete Freiburg Mixed 1 – SmKeV    0:0

Es war ein offenes Duell mit leichten Vorteilen für Rakete. Die Chancen verteilten sich auf beiden Seiten. Doch gerade zum Ende hin hatte Rakete die Möglichkeiten das Spiel zu gewinnen. Mit Glück und Geschick wurde das 0:0 über die Zeit gebracht, was gleichbedeutend war, mit unserem ersten Punktgewinn im 2. Turnier.

 

Schießbude   – SmKeV    1:0

Wir änderten unsere Taktik und begannen sehr defensiv. Immer bereit mit unserer Sturmspitze zuzuschlagen. Fast wäre es uns gelungen. Leider kam es, wie es kommen musste. Nach einem der zahlreichen Möglichkeiten, nutzte der Gegner die letzte Chance zum verdienten Sieg. Zu unserem Leidwesen trennten uns gerade einmal 2 Sekunden von unserem 2. Unentschieden.

 

Maradonas Neffen  – SmKeV    2:0

Die beste Mannschaft des Turniers hatte es nicht leicht mit uns. Wir behielten unsere Defensivtaktik bei und ließen gar nicht so viele Chancen zu. Letztlich reichte es aber den Neffen zu einem ungefährdeten Sieg.

 

Badenbeißer   – SmKeV    1:0

Inzwischen hatten wir unsere Betontaktik schon verinnerlicht. Zwar war es ein Spiel auf ein Tor, wirklich gute Chancen hatte der Gegner aber nicht. Wir blieben bei unseren Kontern stets gefährlich, wussten unsere wenigen Möglichkeiten jedoch nicht zu nutzen. So kam wir zu unserem zweiten 0:0. Dachten wir wenigstens. Aus unerfindlichen Gründen ließ der Schiedsrichter das Spiel noch einmal anpfeifen. Wir waren sogar in Ballbesitz und wollten zu viel. Der Ball ging verloren und plötzlich lag er bei uns im Tor. Dann war tatsächlich Schluss. Gerade in dieser Situation hatten wir viel Lehrgeld bezahlt. Anstatt den Punkt sicher nach Hause zu spielen versuchten wir einen finalen Angriff.

Rakete Freiburg 1  – SmKeV    3:0

Wir wussten, dass eine knappe Niederlage den 5. Platz in der Gruppe bedeutet. Die Spannung war jedoch raus und wir machten unser schlechtestes Spiel und verloren auch in dieser Höhe verdient.

 

Spiel um Platz 9:

Melfit Lauchringen  – SmKeV    2:0

Frei von allen taktischen Zwängen wollten wir mutig nach vorne spielen. Dadurch entblößten wir zwangsläufig unsere Abwehr und mussten zwei schnelle Tore hinnehmen. Wir gaben nicht auf und versuchten unser erstes Tor heute zu schießen. Kurz vor Schluss bekamen wir einen 7-M zugesprochen. Der Torwart hielt, es sollte uns kein Tor gelingen.

 

Endplatzierung:  10. Platz

Fazit: Die mannschaftliche Geschlossenheit ist hervorzuheben. Im Defensivbereich lagen unsere Stärken. Im Spiel nach vorne fehlt noch die Genauigkeit. Dies gilt es in den nächsten Trainingseinheiten gezielt zu üben.

 

thumbnail of Urkunde-2013-12-07-Rakete-RC9-10.-Platz